Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Scadoxus multiflorus (formerly Haemanthus multiflorus) is a bulbous plant native to most of sub-Saharan Africa from Senegal to Somalia to South Africa. Boden: Offenes, gut durchlässiges Kultursubstrat, weitgehend organisch und gut durchlässig. From Germany. These cookies do not store any personal information. diese blutblume eignet sich für helle bis halbschattige standorte. Schädlinge und Krankheiten:* Schnecken können, wenn sie nicht bekämpft werden, Löcher in die Blätter schlagen, und Wurzelknotennematoden können das Wachstum der Pflanze hemmen. Blood Lilies in particular may be further divided into two classifications – the evergreen kind or the deciduous variety. Jede Blüte mit 6 fadenförmigen Perianthsegmenten (Tepalen) , scharlachrot mit 6 rosa Staubgefäßen. General information about Scadoxus multiflorus (SDXMU) THIS WEBSITE USES COOKIES Our website uses cookies to ensure that we give you the best possible online experience. longitubus (C.H.Wright) Friis & Nordal: Flower tube 15–26 mm, segments 15–28 x 1.4–3.4 mm, height up to 65 cm. Blütezeit: Sommer nach der Pause der ersten Regenfälle. The fact that taxonomists separated the two make sense when one considers that Haemanthus have more succulent leaves, and are more like 'true' bulbs, than Scadoxus, which is just … Scadoxus multiflorus bevorzugt Schatten und ist oft unter Bäumen zu finden, er ist winterruhig und blüht im Frühsommer. Nerissa multiflorus (Martyn) Salisb. Die Laubblätter sind im Vergleich zu Haemanthus dünn, glatt mit einem auffälligen Hauptnerv und einer wie ein Blattstiel wirkenden verschmälerten Basis.. Two species Scadoxus multiflorus and Scadoxus cinnabarinus are known to be used in Cameroon, Gabon, Angola and the Central African Republic in conjunction with a number of other plants, as an arrow poison. Commonly known as paint-brush and fire-ball lilies, Scadoxus are one of the highlights of African bulbous flora and comprise of 9 species. EUR 46.60. multiflorus Flora of Malawi: Scadoxus multiflorus subsp. Es gibt drei anerkannte Unterarten. Kommt das Frühjahr, wird das Gießen allmählich wieder gesteigert. From United States. Anmerkungen: Scadoxus-Arten gehörten früher zur verwandten Gattung Haemanthus (die distichusartige Blätter ohne Mittelrippen hat), außerdem sind Haemanthus-Arten südlich verbreitet, bilden echte Zwiebeln und haben 2n = 16 Chromosomen, während Scadoxus-Arten, wie z.B. Distribution: Lowland forest in tropical west Africa. TEMP. Synonyms Haemanthus multiflorus. Root barrier - per meter. Eingebürgert wird sie in Mexiko und im Chagos-Archipel (Indischer Ozean). Über den Sommer kann sie bei Zimmertemperatur oder auch wärmer gehalten werden. katharinae is used to make love charm emetics, which men take as a cleansing, purifying medicine, before going to meet their loved one, in the belief that the medicine makes them more attractive and desirable. Post subject: Scadoxus multiflorus - Crinul sângeriu. Giftig: Kein Hinweis auf eine Unverträglichkeit vorhanden. Die Vermehrung erfolgt durch Brutzwiebeln. Other sources of information about Scadoxus multiflorus subsp. The spectacular flower head is a huge, spherical umbel consisting of up to 100 flowers, held clear of the foliage at the end of a solitary stem. Wasserbedarf: Es genießt Feuchtigkeit in einer gut entwässerten Situation. Scadoxus multiflorus ssp. … But opting out of some of these cookies may affect your browsing experience. Others Also Bought. Strongly toxic like other Scadoxus species, i… Scadoxus multiflorus subs. Die etwa neun Arten dieser Gattung wurden früher in die Gattung Blutblumen (Haemanthus) gestellt. Die Blüten werden von einer Reihe von Insekten, insbesondere Schmetterlingen, aufgesucht. Common name(s): Blood Lily, Bloodflower, Katherine-Wheel and others Synonyme(s):Haemanthus multiflorus Family: Amaryllidaceae Origin: South Africa More infos: can be grown in a regular cacti mix on sunny to part shaded places. These cookies will be stored in your browser only with your consent. Tipps zur Pflege: Die Blutblume möchte möglichst ungestört wachsen und sollte daher nur äußerst selten umgetopft werden. Eu am plantat bulbul la ghiveci. Frucht (Beere): Leuchtend orangefarben, 5-10 mm Durchmesser. Both species, as well as Scadoxus puniceus in South Africa, are used in traditional medicine. EUR 16.80. Scadoxus-Arten wachsen als ausdauernde krautige Pflanzen.Diese Geophyten bilden dicht unter der Erde wachsende, große und dicke Zwiebeln als Überdauerungsorgane. Ihre großen, trichterförmigen Blütenbüschel sondern energiereichen Nektar am Boden der Blütenröhre ab, wo er nur für die siphonartigen Mundwerkzeuge der Schmetterlinge zugänglich ist. Este perenă, poate fi plantat și în grădină, dar iarna trebuie protejat de îngheț. breit, farblos oder rot gefärbt. Diese Art ist winterhart, nicht frosthart und muss bei einer Mindesttemperatur von 10°C gehalten werden. https://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit. Buy it … Standort im Sommer und Winter: Diese attraktive Blütenpflanze fühlt sich das ganze Jahr in einem sonnigen, zumindest sehr hellen Zimmer am wohlsten. Scadoxus multiflorus Name Synonyms Haemanthus abyssinicus Herb. Write a product review. Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig. Kultivierung und Vermehrung: Scadoxus multiflorus wird als Zierpflanze wegen ihrer brillant gefärbten Blüten entweder in Containern oder im Boden bei geeignetem Klima angebaut. We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. Gießen: Die Blutblume wird nur mäßig gegossen. & T.Durand Haemanthus bequaertii De Wild. Haemanthus eurysiphon … The leaves are semi-succulent, bright green, and up to 15 inches (37.5 cm) long. These are believed to be very dangerous to animals, such as sheep and goats and can lead to death. scadoxus multiflorus ist im handel zum teil noch als haemanthus multiflorus zu finden. Some of these species were used in parts of tropical African countries as fishing poisons. Nässe ist unbedingt zu vermeiden. Please be warned that these alkaloids are highly toxic and their indiscriminate use is potentially lethal. Klasse & Familie:Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Ordnung: Spargelartige (Asparagales) Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) Gattung: Scadoxus Art: Scadoxus multiflorus. Scadoxus multiflorus (Blood Lily) - 180mm pot. Die bis zu 35 cm langen, riemenförmigen Blätter erscheinen mit oder kurz nach den Blüten. This version enjoys wide popularity at flower growers. multiflorus Flora of Mozambique: Scadoxus multiflorus subsp. Düngen: Während der Wachstums- und Blütezeit kann etwa alle 1 bis 2 Wochen gedüngt werden. Traditionelle Verwendung: Stark giftig wie andere Scadoxus-Arten, wurde sie als Bestandteil von Pfeil- und Fischgiften sowie in der traditionellen Medizin verwendet. Die Feuerball-Lilien sind populäre sommerblühende Blumen, benannt nach ihren scharlachroten, ballförmigen Blüten. Haemanthus cruentatus Schumach. Scadoxus multiflorus grows well in pots and the pots can be stored inside during the winter without you having to dig up the bulbs. Scadoxus multiflorus, commonly called blood lily, is a bulbous perennial that is native to tropical and sub-tropical parts of South Africa. SKU: SCAMUL180: Barcode: 101778444213: Shipping Weight: 2.0000kg: Be The First To Review This Product! It is naturalized in Mexico and in the Chagos Archipelago. The Blood Lily or African Blood Lily is part of the Scadoxus multiflorus, formerly Haemanthus multiflorus genus, a group of perennial bulbous plants which number about sixty. The height of a false stalk about 15 centimeters, on it, sit thin and long sheet plates. Herkunft und Lebensraum: Scadoxus multiflorus ist im gesamten tropischen Afrika von Senegal bis Äthiopien, bis Somalia und Gambia, südlich bis Namibia und Südafrika (Transvaal, Natal) verbreitet; auch im tropischen Arabien. Scadoxus (Blutblumen) die mitglieder der gattung scadoxus sind umgangssprachlich als blutblumen bekannt. SCADOXUS MULTIFLORUS Katharinae SEED 5 each Fresh Harvest FLOWER RARE PLANT . Die Blätter können entfernt werden, sobald sie vertrocknet sind und sich leicht lösen lassen. The genus Scadoxus is known to have some strongly toxic species, containing poisonous alkaloids. Schmetterlinge gehören zu den wenigen Insekten, die die Fähigkeit haben, rot zu sehen, eine Eigenschaft, die sie mit Vögeln und Säugetieren teilen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Haemanthus multiflorus) (blood lily): Evergreen perennial with up to nine leaves with a prominent midribs and wavy margins, produced on a pseudostem that is white with purple spots. Haemanthus andrei De Wild. katherinae (Blood Lily) - This tender bulbous plant in the Amaryllis family comes from South Africa. The pinkish, red flower head consists of 200 flowers packed into a spherical umbel, up to 25cm (10in) in diameter, with prominent stamens. Die Tepalen, die Staubfäden und der Stil sind alle scharlachrot und verblassen zu rosa. This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website.